Veröffentlicht am von Michaela Meppen in Reisen.

Genießen Sie eine Auszeit im Hotel in Südtirol

Gäste, die eine Auszeit vom Alltag brauchen, können sich in Baumgartner’s Blumenhotel erholen und die Ruhe genießen. Sie profitieren von einem großzügigen Wellnessbereich mit beheiztem Außenpool, Innenpool mit Hot-Whirlpool, Ruheraum mit Wasserbetten, Türkisches Hamam, Biokräutersauna, Kneippbecken und vielem mehr. Ein jeder kann hier wunderbar zur Ruhe kommen und sich den Anwendungen des Personals hingeben. Massagen, Bäder, Hamam, Packungen und individuelle Beauty-Pakete mit hochwertigen Produkten für Körper und Gesicht warten in der Blütenoase auf Sie. Genießen Sie die Ruhe und gönnen Sie sich eine Auszeit.

Feinste Gourmetmenüs warten im Schenna Hotel auf die Gäste

Für das leibliche Wohl wird in Baumgartner’s Blumenhotel selbstredend gesorgt. Das Gourmetrestaurant, unter der Leitung von Küchenchef Stefan Lercher, bietet seinen Gästen gehobene südtirolerisch-mediterrane Speisen. Selbstredend werden nur frische Zutaten für die Gerichte verwendet. Ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, nachmittags ein Kuchen- und Obstbuffet, abends ein knackiges Salatbuffet und 5-Gänge-Menü, Käsebuffet und vieles mehr erwarten Sie den Tag über. Genießen Sie die ausgezeichnete Küche bei edlem Ambiente.

Das Hotel in Schenna bietet zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

Südtirol ist ganzjährig bei Urlaubern beliebt. Auf der sonnigen Südseite gelegen, bietet sich ein herrlicher Blick auf die Kurstadt Meran. Mit 300 Sonnentagen pro Jahr sind in Schenna die besten Voraussetzungen für Sommer- und Winterurlaube gegeben. Die Zweitausender mit den weißen Wipfeln sind nicht nur schön anzusehen, sondern lassen sich per Ski oder auch zu Fuß erkunden. Das Gemeindegebiet Schenna hat über 200 Kilometer Wanderwege zu bieten, die sich als wahres Wanderparadies entpuppen. Beim Paragliding kann Südtirol außerdem einmal von oben betrachtet werden. Wer es lieber ruhiger angehen möchte, kann das Schloss Trauttmansdorff mit seinem botanischen Garten bestaunen. Die Dolomiten, der Gardasee, Kalterersee, Montigglersee, Verona und Meran liegen in der Umgebung und können zudem schnell erreicht werden.

Weitere Informationen zu Baumgartner‘s Blumenhotel finden Sie auf: https://www.blumenhotel.it/

Veröffentlicht am von Koen in Reisen.

Schlemmen zwischen Bergen und Tälern im Wanderhotel im Vinschgau

Genießen Sie die frühen sonnigen Morgenstunden doch einfach bei einem reichhaltigen Frühstück auf der hauseigenen Sommerterrasse. Das besondere 6-Gänge-Abenmenü, bestehend aus saisonalen, regionalen und besonders hochwertigen Produkten, ist ein Highlight Ihres Aufenthaltes. Hierbei legt die Küche neben dem Geschmack natürlich besonderen Wert auf die richtige Ernährung für seine Sportler. Perfekt für alle die lecker, aber bewusst essen wollen. Natürlich wird bei Bedarf auch ein Angebot an gluten- und laktosefreien Speisen angeboten. Beste Weine oder ein guter Whiskey runden den Abend ab.

Aufschlag zum Sommer im Vetzan Sporthotel in Südtirol

Inmitten blühender Apfelgärten und der monumentalen Südtiroler Bergwelt liegt das Vetzan Sporthotel. Egal, ob Biken, Wandern, Golfen oder Tennis spielen, im Sporthotel in Südtirol ist für jeden die richtige Sportart dabei. Das Hotel in Schlanders ist Mitglied der BikeHotels Südtirol und bietet seinen Gästen ein üppiges Netz aus weitläufigen Routen, sowie die perfekte Ausrüstung für Ihren ganz persönlichen Trip. Hierbei stehen Ihnen bei Ihren Touren geschulte Guides, sowie der Juniorchef selbst zur Seite. Auch die Tennisfreunde kommen im Schlanders Hotel Vetzan voll auf ihre Kosten. Die zwei hauseigenen Plätze sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene perfekt geeignet. Professionelle Trainer helfen Ihnen zudem Ihr Spiel zu verbessern. Das Wanderhotel im Vinschgau bietet seinen Gästen zudem eine einzigartige Natur, tolle Wanderwege entlang der typischen Bewässerungskanäle und blühende Landschaften.

Timeout und Regeneration inklusive – Sporthotels in Südtirol

Auch auf Regeneration als Baustein für den Erfolg wird im Sporthotel in Italien großer Wert gelegt. Die finnische Sauna, das Dampfbad und der Pool werden Sie die Anstrengungen des Tages vergessen lassen. Schließen Sie die Augen und genießen Sie den Moment vollkommender Entspannung. Auf Wunsch bietet das Sporthotel zudem natürlich wohltuende Massagen und perfekte Beautybehandlungen an. Kommen Sie wieder zu Kräften und begeben Sie sich vertrauensvoll in die Hände des Vetzan Sporthotels in Südtirol.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.sporthotel-vetzan.com

Veröffentlicht am von Umut in Reisen.

Gemütliche und gesellige Stunden im Rierkeller verleben – Hotel in Klausen in Italien

Auch wer Ruhe, Geselligkeit und nette Gespräche sucht ist im Hotel in Klausen genau richtig. Lernen Sie neue Leute in ungezwungener Atmosphäre kennen. Starten Sie den Tag gesund und ausgewogen und tanken Sie Kraft für die Aktivitäten des Tages. Regionale Produkte, beste Qualität und sogar Zutaten aus dem eigenen Garten stehen auf dem Speiseplan des Hotels. Am Abend besticht das Hotel in Südtirol mit einer Variation aus alpinen und mediterranen Gerichten. Besondere Geschmackserlebnisse sind hier garantiert. Besonders beliebt sind auch die Südtiroler Grillabende auf der überdachten Sonnenterrasse. Ein weiterer Leckerbissen ist der hauseigene Rierkeller, in welchem Sie beste Weine aus der Region und eigenem Anbau verköstigen können.

Die Sonne ins Herz lassen im Rierhof Hotel in Klausen

Schönste Sonnenstunden und atemberaubende Blütenträume erwarten Sie rund um das Hotel in Klausen. Auch die Entspannung und ausgedehnte Wellnessstunden sollen nicht zu kurz kommen. Tauchen Sie ab im Erlebnis-Hallenbad, Whirlpool oder schwitzen Sie in einer der zahlreichen Saunen nach einem fordernden Tag in den Dolomiten. Das Klausen Hotel Rierhof bietet hierbei eine einzigartige Natursteinsauna mit Wechselaufgüssen. Viele Ruhezonen und wohltuende Kneipp-Anwendungen runden Ihren Aufenthalt im Spa des Hauses perfekt ab. Wer zusätzlich Massagen oder Beautyanwendungen sucht, ist hier zudem genau richtig. Wählen Sie aus einem umfangreichen Angebot an verschiedensten Arrangements.

Abwechslung und Vielfalt erleben – Hotel in Klausen in Italien

Einen besonderen Wert legt das Hotel darauf seinen Gästen eine umfangreiche Abwechslung zu bieten. Skifahren, wandern, und biken sind nur ein paar der zahlreichen Aktivmöglichkeiten im wunderschönen Eisacktal. Genießen Sie die einzigartige Natur vor Ort und profitieren Sie von zahlreichen Aktivitätsmöglichkeiten. Erkunden Sie die Umgebung beispielsweise mit einer ausgedehnten Wanderung in den nahen Dolomiten, oder lassen Sie die Sonne auf den Almplateaus von Villanders und Latzfons auf sich wirken. Ein besonderes Highlight ist zudem die schnell erreichbare Hauptstadt Südtirols Bozen. Entdecken Sie die wunderschöne Stadt bei einem langen Einkaufsbummel, oder besuchen Sie eine der zahlreichen Museen und bestauenen dort beispielsweise Ötzi. Die Zimmer im Hotel in Klausen sind geschmackvoll eingerichtet und bieten seinen Gästen besten Komfort. Weitere Ausflugsziele in der Umgebung sind zudem beispielsweise die historischen Stadtkerne Brixen und Sterzing, die Villander und Seiser Alm, sowie zahlreiche Schlösser und Gärten in der Umgebung.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.rierhof.it/de

Veröffentlicht am von Patrick in Reisen.

Sich einfach fallen lassen und Kraft tanken im Wellnesshotel in Meran

Was gibt es schon schöneres als sich nach einem fordernden Tag voller neuer Eindrücke der Ruhe und Entspannung hinzugeben. Wellness und Spa sind perfekt auf die Gäste zugeschnitten. Das hauseigene, elegante Hallenbad und der Saunabereich sind witterungsunabhängig und laden nach einem aktiven Tag im Meraner Land zum Verweilen und Genießen ein. Auch der ausladende, beheizte Außenpool und die Garten und Liegewiese locken die Gäste des Hauses. Hier lassen sich die zahlreichen Sonnenstunden besonders gut verbringen. Schalten Sie ab und genießen Sie Natur, Berge und perfekte Wellnessanwendungen wie Massagen oder zahlreiche Beautybehandlungen. Für alle die von Wellness nicht genug kriegen können, bietet die Umgebung zudem die archetektonisch meisterhaft inszenierte Therme Meran, die sie mit ausgedehnten Pool und Saunalandschaften begrüßt.

Das Hotel in Meran als einmalige Kombination aus Entspannung, Genuss und Aktivität

Sie suchen neue Eindrücke, nette Begegnungen, eine wundervolle Natur und besten Service in edlen Ambiente? Dann sind Sie im Sonnenburg Wellnesshotel in Meran genau richtig. Das liebevoll geführte Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum von Meran. Erleben Sie die einzigartige Natur der Umgebung doch einfach bei einem kurzen Spaziergang in diese einzigartige Kurstadt. Ein Einkaufsbummel durch die historischen Lauben, lässt keine Wünsche offen. Kulturliebhabern bietet die Umgebung zudem zahlreiche Schlösser, Villen und Gärten, die einfach einen Besuch wert sind. Umgeben von einer großzügigen, gepflegten Parkanlage liegt das Hotel zwischen blühenden Landschaften und den umliegenden Gipfeln der Texelgruppe. Das Familienhotel in Meran bietet seinen Gästen zudem zahlreiche Aktivmöglichkeiten. Egal, ob Wandern, Radfahren oder Golfen, hier ist für jeden etwas dabei. Besonderen Wert legt das Haus zudem auf seinen Status als Familienhotel. Auch die kleinen Gäste kommen im Hotel Sonnenburg nicht zu kurz.

Sommerurlaub für Alt und Jung im Familienhotel in Meran

Besonders für Familien ist das Sonnenburg Hotel in Meran optimal geeignet. Vielfältige Angebote für Groß und Klein machen ihren Urlaub unvergesslich. Auch auf die Vielseitigkeit der Küche wird aufmerksam geachtet. Traditionelle altösterreichische Köstlichkeiten lassen sich ebenso auf der Karte finden wie mediterrane Gaumenfreuden. Dieses Zusammenspiel aus Tradition und Leichtigkeit wird von besten Südtiroler Weinen untermalt. Vor allem die Sorten Vernatsch und Gewürztraminer sind preisgekrönt und runden jedes Menü perfekt ab. Das Sonnenburg Familienhotel in Meran ist auch kulinarisch ein echter Volltreffer.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.sonnenburg.it/

Veröffentlicht am von David Faber in Reisen.

Das Hotel bei Kaltern (4 Sterne) mit tollem Wellnessbereich

 

Das Gartenhotel Moser bietet den Gästen einen großen Wellnessbereich für alle Wellnessliebhaber. Hier lässt es sich wirklich entspannen. Das Spa-Penthouse verfügt über Meditations- und Ruheräume, hat aber auch Kosmetik- und Massageräume, um sich verwöhnen zu lassen. Dabei werden Sie fachgerecht von unseren Beauty-Mitarbeiterinnen beraten, um Ihre ideale und passende Behandlung zu finden. Das Ganze können Sie natürlich auch als romantisches Wellnesspaket buchen, um gemeinsame Zeit zu zweit mit Ihren Liebsten zu verbringen.

 

Das Familienhotel bei Kaltern in Südtirol ist auch für Familien der richtige Ort

 

Suchen Sie das geeignete Hotel für Ihren Urlaub mit der Familie? Die Kinder haben hier die Möglichkeit die herrliche Natur zu genießen und im Freien aktiv zu sein. Neben unserem Wellnessbereich mit Whirlpool und diversen anderen Pools, kann man rund um das Hotel Rafting-Touren buchen oder auch den Hochseilgarten besuchen, was definitiv spannende und unvergessliche Erlebnisse sind. Wenn Sie aber auch mal etwas zu zweit unternehmen möchten, ist das kein Problem. Unser Hotel bietet einen Kindergarten, sowie einen Teen-Club für ältere Kinder an. So wird den Kleinen nie langweilig und für alle Altersklassen wird ein lustiges Rahmenprogramm geboten.

 

Das Hotel an der Weinstrasse in Südtirol freut sich auf Ihren Besuch

 

Das Wohl unserer Gäste wird hier großgeschrieben. Neben kulinarischen Hochgenüssen, genießen Sie parallel die nahezu unberührte Natur. Auf Nachhaltigkeit wird hier großen Wert gelegt. So werden in der Küche des Hauses hauptsächlich regionale Produkte verarbeitet. Das hat zudem den Vorteil, dass hier täglich mit frischen Produkten gearbeitet werden, was natürlich für die Küche spricht.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Seite unter: https://www.gartenhotelmoser.com/

Veröffentlicht am von David Faber in Reisen.

Bei campinggate finden Sie den passenden Campingplatz

 

Bei campinggate wird die Suche leichtgemacht, mit dem eigenen Campingführer geht das ganz schnell. Obwohl der Trend im Campingbereich immer mehr in Richtung Internetsuche geht, sind die meisten Portale lediglich unstrukturierte Listen von den Plätzen. Anders ist hier die Website von campinggate, die mit der Suchfunktion eine deutlich bessere Übersicht schafft. Besonders ordentliche und saubere Campingplätze wurden von campinggate eigens zertifiziert und sind auf dem Portal besonders markiert.

 

Alle Informationen rund um die Campingplätze in Deutschland

 

Als Plattform bündelt campinggate Informationen von Campingplätzen in Deutschland und Europa auf einer zentralen Seite, damit Sie diese nicht auf unterschiedlichen Seiten zusammenstellen müssen. Des Weiteren dient campinggate als zentrale Anlaufstelle rund um Ihren Campingurlaub. So wird zum einen der Campingführer angeboten, mit dem Sie den richtigen Campingplatz ausfindig machen. Zum anderen gibt es auch einen Campingblog als kostenlose Camping-Zeitung sowie einen Campingshop, der das Herz eines Campers höherschlagen lässt.

 

Campingplätze finden ohne anstrengende und zeitaufwendige Suche

 

Wenn Sie schon einmal den Campingurlaub geplant haben, kennen Sie sicher die aufwendige Suche nach dem geeigneten Campingplatz und alles was darüber hinaus noch anfällt. Damit hat die Planung des Campingurlaubes immer Zeit und Nerven gekostet. campinggate hat hierfür die Lösung. Die als zentrale Camping-Plattform arbeitende Website bietet alle Informationen und Produkte, die für den Campingurlaub gebraucht werden auf nur einer übergreifenden Plattform an. Das ermöglicht eine enorme Zeitersparnis bei der Planung des wohlverdienten Urlaubes.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: http://www.campinggate.de/

 

Veröffentlicht am von Amelie in Reisen.

Wellnesshotels, die auch Abwechslung bieten!

 

Neben dem entspannten Wellnessurlaub in Südtirol, werden viele sportliche Aktivitäten angeboten. Im Sommer kommen vor allem Bergsteiger und Wanderfreunde auf ihre Kosten. In Südtirol befinden sich über 17.000 Kilometer Wanderwege, die es zu entdecken gibt. Auch zum Radfahren gibt es viele Trails und ein großes Radwegenetz, das Fahrradfahrer und Mountainbiker begeistern wird. Im Winterurlaub ist für jeden Skifahrer was dabei, egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener. In den zahlreichen Skigebieten gibt es sowohl leichte, als auch anspruchsvolle Pisten.

 

Sie wollen Wellness in Südtirol machen?

 

Dann sind Sie bei Belvita genau richtig, hier wird Ihnen eine riesen Auswahl der schönsten Wellnesshotels in Südtirol geboten. Bei der Vielzahl an Hotels handelt es sich um die führenden Wellnesshotels in der Region, die sich durch hohe Qualität und besten Service auszeichnen. Sie genießen die schönsten Orte Südtirols in 4-Sterne-Superior und 5-Sterne-Wellnesshotels mit außergewöhnlicher Wohlfühlatmosphäre. Jedes der Hotels ist einzigartig und hat individuelle Vorteile, so dass für jeden etwas dabei ist. Auch bei den Urlaubsorten können Sie sich zwischen traumhaften Orten entscheiden: so finden Sie Hotels im mediterranen Meraner Land, im urigen Pustertal oder in den märchenhaften Dolomiten.

 

Wellnesshotels für die komplette Familie

 

Egal, ob Familienurlaub oder Urlaub zu zweit, bei Belvita gibt es auch Angebote für die ganze Familie. Die „Belvita Family“-Hotels bietet dafür die perfekte Mischung an. In den Familienhotels haben nicht nur die Eltern Spaß, auch die Kinder kommen hier nicht zu kurz. Hier wird Ihnen ein spannendes Familien-Unterhaltungsprogramm geboten, bei dem keine Langeweile aufkommt. Damit die Kinder den Urlaub in vollen Zügen genießen können, stellen wir Ihnen unsere Baby- und Kleinkindausstattung zur Verfügung. Damit auch die Großen ihren Urlaub genießen können, gibt es in dem Familienhotel eine Kinderbetreuung und ein tolles Programm für ältere Kinder und Jugendliche.

 

Weitere Informationen zu den Hotels finden Sie auf der Homepage: http://www.belvita.it/de/

Veröffentlicht am von Hassler in Reisen.

Eines der schönsten Ausflugsziele in Südtirol: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Meran Veranstaltungen in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Während Ihres Urlaubs in Meran möchten Sie verschiedene Veranstaltungen besuchen? Dann sollten Sie den Gärten von Schloss Trauttmansdorff einen Besuch abstatten. Denn aufgrund der großartigen Lage und der schönen Atmosphäre, finden dort viele Veranstaltungen statt. Eine besondere Veranstaltung ist der sonntägliche Brunch im Juni und Juli auf der Sissi-Terrasse. Zudem finden in diesen Gärten auch noch Konzerte auf der Seebühne statt. Gerne können Sie vor Ihrem Urlaub einen Blick in den Veranstaltungskalender werfen, um sich einen Überblick über die Veranstaltungen zu verschaffen.

Vielfältige Pflanzen in den Schlossgärten
Sie interessieren sich für die verschiedensten Pflanzen? Dann sind die Gärten von Schloss Trauttmansdorff genau der richtige Ort für Sie. Denn auf 12 Hektar Fläche erstreckt sich die Gartenwelt. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ermöglichen es Ihnen, seltene Pflanzen aus aller Welt zu betrachten. Außerdem ist es eine einmalige Chance, dem Alltag zu entfliehen und zu entspannen. Aufgrund eines Höhenunterschieds von rund 100 Metern erhalten Sie zudem einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt Meran. Der virtuelle Rundgang auf der Internetseite der Gärten von Schloss Trauttmansdorff bietet Ihnen einen kleinen Vorgeschmack darauf, was Sie dort erwartet.

Unterschiedlichste Freizeitangebote für Ihren Urlaub in Meran
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff bieten Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichsten Erlebnisstationen an, sodass in Ihrem Urlaub keine Langeweile aufkommen wird. Denn der Garten, der 2005 als „schönster Garten Italiens“ ausgezeichnet wurde, besticht durch ein vielfältiges Angebot. Zu den unterschiedlichen interaktiven Erlebnisstationen zählen unter anderem das geologische Mosaik, die Grotte mit einer Multimediashow oder auch die Abenteuerbrücke im Auwald.
Weitere Informationen zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff finden Sie unter https://www.trauttmansdorff.it/ .

Veröffentlicht am von Nadine Schneider in Reisen.

Die Dosses Vitalwelt im Hotel in St. Christina bietet erholsame Stunden

Das 4 Sterne S Vitalpina Hotel Dosses befindet sich im beschaulichen St. Christina. Gäste, die zur Ruhe kommen möchten, können im Wellnessbereich des Vitalpina Dosses rund um die Uhr entspannen. Körper und Geist können in Einklang gebracht werden und für die ersehnte Erholung sorgen. Dafür steht eine Saunalandschaft mit einer Bio-Sauna sowie einer Felsengrotte mit Erlebnisduschen und Eisbrunnen zur Verfügung. Außerdem kann man dreimal in der Woche das Vitalpina-Saunaritual mit Aufgüssen in der finnischen Sauna und ein Peeling mit Bergsalz im Kräuterdampfbad genießen. Der fantastische Ausblick auf die umliegende Bergwelt macht einen entspannten Urlaub schließlich komplett.

In den Vitalpina Hotels warten zahlreiche Indoor- und Outdoor-Programme

Aktivurlauber und Genießer kommen im Vitalpina Hotel Dosses voll auf ihre Kosten. Mit seiner zentralen Lage in St. Christina, im wunderschönen Grödnertal, stehen zahlreiche unvergessliche Tage bevor. Mit den Dolomiten liegt ein UNESCO Weltnaturerbe direkt vor der Tür. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann die Natur selbst erkunden oder aber auf professionell betreute Outdoor-Touren setzen. Im Winter werden Skiguiding-Programme, Schneeschuh- und Winterwanderungen angeboten, im Sommer finden Mountainbike-Touren, Schnupperklettersteige und hochalpine Wanderungen statt. Außerdem gibt es ein Indoor-Programm mit Atem- und Dehnübungen, einem betreuten Fitnessprogramm und das Vitalpina-Saunaritual.

Kulinarische Highlights im Hotel in Gröden

Im Dosses Kulinarium bekommen Gäste nur das Beste aufgetischt. Hier wird die herzhafte, alpenländische Küche mit mediterraner Leichtigkeit vereint. Die Zutaten dafür sind selbstredend frisch und stammen aus regionaler Herkunft, angepasst an die Saison. Morgens kann am Frühstückbuffet Energie für den Tag getankt werden. Zwischendurch können in der Vitalecke Säfte, Tee und Obst verzehrt werden, bis es nachmittags herzhaft und herzlich zugeht. Mehlspeisen, Fruchtsalat, Joghurt und Suppen sind an der Tagesordnung. Abends wird es leicht und genussvoll. Dazu kann das Lieblingsmenü gewählt werden, das vom Küchenpersonal mit Sorgfalt zubereitet wird. Anschließend kann noch ein Abstecher im Café Sa Doss gemacht werden, bevor man rundum zufrieden ins Bett fällt.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie auf: https://www.dosses.it/

Veröffentlicht am von Michaela Meppen in Reisen.

Abspannen im Wellnesshotel bei Brixen

Das 4 Sterne Hotel Mühlwaldhof befindet sich in Natz/Schabs und ist ideal für einen entspannten Urlaub. Nach einer anstrengenden Wanderung oder einer ausgiebigen Fahrradtour können Sie im Wellnessbereich des Hotels entspannen. Genießen Sie Massagen mit Essenzen und Ölen aus der Natur, passend zu Ihren Bedürfnissen. Ob Entspannungsmassage, schmerztherapeutische Massage oder unterstützend-rehabilitierte Behandlung, lassen Sie sich von unseren Masseuren rundum Verwöhnen. Außerdem stehen allen Gästen ein Hallenbad, sowie ein Saunabereich zur Verfügung. Zur Ruhe kommen Sie hier mit Sicherheit.

Beste Küche und rundum Service im Brixen Hotel Mühlwaldhof

Feinste Kulinarik macht den Aufenthalt im Mühlwaldhof zu einem wahren Geschmackserlebnis. Das Küchenpersonal des Landhotel Mühlwaldhofs verwöhnt Ihren Gaumen beispielsweise mit einem besonders reichhaltigen Frühstückbuffet. Nehmen Sie sich auch gerne etwas Verpflegung für Ihre anstehenden Wanderungen mit. Ein Kuchen- und Strudelbuffet wartet am Nachmittag darauf, verzehrt zu werden. Am Abend stehen ein Vorspeisenbuffet mit Südtiroler und mediterranen Köstlichkeiten, sowie ein Gemüse- und Salatbuffet bereit. Mit einem vollen Magen kann anschließend beruhigt ins Himmelbett gefallen werden.

Das Hotel im Eisacktal für einen abenteuerlichen Aktivurlaub

In Südtirol bieten sich zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Mit seiner Lage und einer unvergleichlichen Aussicht begeistert es ganzjährig seine Gäste. Das Hotel befindet sich am Tor zu den Dolomiten, dem Pustertal, Wipptal und Eisacktal. Das Apfelhochplateau Natz/Schabs hat einiges zu bieten: Gehen Sie in der Natur wandern, mountainbiken oder radeln. Genießen Sie aber in jedem Fall einen unvergesslichen Urlaub im Landhotel Mühlwaldhof.

Weitere Informationen zum Landhotel Mühlwaldhof finden Sie auf http://www.landhotel-muehlwaldhof.com/