Veröffentlicht am von Jakob Dienster in Freizeit.

Gäste-Blogging ist eine großartige Möglichkeit, die Botschaft Ihrer Marke zu verbreiten und gleichzeitig Ihre persönliche Marke zu stärken. Hier sind 11 Hauptvorteile von Gästeblogging.

Gästeblogging ist eine der besten Online-Marketingstrategien, in die Sie investieren können.

Wenn Sie die Botschaft Ihrer Marke verbreiten und das Vertrauen Ihrer Zielgruppe gewinnen möchten, sollten Sie damit beginnen, Inhalte in anderen Blogs zu veröffentlichen, die sich auf Ihren Markt oder Ihre Nische beziehen.

Sie sind nicht überzeugt, dass Sie hart daran arbeiten sollten, Inhalte für die Website eines anderen zu schreiben?

Sie sollten wissen, dass Gast-Blogging viele große Vorteile bietet – sowohl für Ihr Unternehmen als auch für Sie persönlich.

Sofortige Exposition gegenüber gezieltem Verkehr
Unabhängig davon, ob Sie einen Link zu Ihrer Website erhalten, sollten Beiträge in anderen Blogs das Interesse Ihres Publikums wecken. Wenn es Ihnen gelingt, einen qualitativ hochwertigen Beitrag zu schreiben, erwarten Sie, dass der Verkehr auf Ihre Website zu fließen beginnt, sobald sie online geht.

Erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk
Es gab eine Zeit, in der es äußerst schwierig war, eine Verbindung zu Einflussnehmern herzustellen. Aber mit dem Gäste-Blogging ist der Prozess jetzt einfach.

Zum Beispiel fördern einige Websites, die Gastbeiträge akzeptieren, eine Gemeinschaft von Beitragenden, die sich in verwandten Nischen engagieren. In einigen Fällen erhalten Sie die Gelegenheit, an einem E-Mail-Thread teilzunehmen, in dem die Beitragenden ein Brainstorming zu potenziellen Themen durchführen. Sie können auch mit anderen für gemeinsam verfasste Beiträge zusammenarbeiten.

Bauen Sie Ihre sozialen Medien weiter aus
Gäste-Blogging erhöht nicht nur die Anzahl der Social-Media-Freigaben für Ihre Inhalte, es kann auch die Anzahl Ihrer Anhänger erhöhen und Ihre Bemühungen um die Lead-Generierung beschleunigen.

Indem Sie zu einem maßgeblichen Blog beitragen, bringen Sie diese dazu, für Ihre Marke zu bürgen. Dies lässt Sie in den Augen ihrer Follower gut aussehen.

Verbessern Sie Ihre Online-Autorität
Beim modernen Online-Marketing geht es um Autorität. Selbst mit den besten Inhalten der Welt wird es schwierig sein, Ihr Publikum in loyale Abonnenten oder zahlende Kunden zu verwandeln, wenn es Ihrer Marke nicht vertraut.

Wenn Sie sich für eine Gastpost interessieren, besuchen Sie uns: https://naseoblog.de/gastbeitrag-schreiben-gastartikel-oder-engl-guest-post/

Veröffentlicht am von Jakob Dienster in Allgemein.

Dutzende Menschenrechtsorganisationen und Forschungszentren verurteilten das Vorgehen der österreichischen Regierung gegen die  palästinensische Gemeinschaft in der  Gemeinde.ountry.  Die Organisationen erklärten in einer Erklärung vom  20.11.2020, dass   die  österreichischen  Sicherheitsbehörden während der breit angelegten Razzien in vier Provinzen, zu denen auch die Verhaftung von mindestens 30 Arabern und Muslimen,insbesondere Palästinensern, gehörten,  schwere Menschenrechtsverletzungen begangen hätten.

Kinder, Frauen und unschuldige Zivilisten waren erschrocken, als Spezialeinheiten ihre Häuser in verschiedenen österreichischen Städten stürmten. Bei einigen Zwischenfällen wurden einige dieser Bewohner stundenlang brutal geschlagen und eingeschüchtert.  Viele wurden verhaftet und wegen ihrer Verbindung zum besetzten Palästina und zur Hamas Bewegung untersucht. Während der Ermittlungen nutzten die Behörden israelische Informationen, Artikel, Blogbeiträge und gefälschte Informationen, um die Festgenommenen zu verhören.

Die Festgenommenen sind palästinensischer Herkunft und Zweistaatsangehörige, die bekanntlich an den Menschenrechten, der Wohltätigkeitsarbeit zur Unterstützung der Menschen in den besetzten palästinensischen Gebieten,beteiligtsind.

Dutzende Vertreter von Menschenrechtsorganisationen in Europa haben ein dringendes Online-Treffen abgehalten, das eine internationale Strategie gegen die illegalen Aktionen der österreichischen Regierung gegen österreichisch-palästinensische Bürger entwickelt.  Die Vertreter  der  Organisationen  verurteilten  den  österreichischen  Angriff  auf die palästinensische Gemeinschaft Einzelpersonen und Organisationen im Land und  betrachtetals “gezielte”und “motivierte” Kampagne von der  pro-israelischen  Lobby in Österreich geschoben.

“Wir sind bestürzt und schockiert über die Angriffe der österreichischen Behörden auf die palästinensisch-österreichische Gemeinschaft im Land.   Das sind Neonazi- und rassistische Politiken, die nicht erlaubt sein dürfen. Die palästinensische Gemeinschaft und die österreichisch-palästinensischen Palästinenser müssen die volle Freiheit haben, die Menschen im besetzten Palästina durch karitative, politische und Menschenrechtsarbeit zu unterstützen.” Sagte die Vertreter der Organisationen und Gemeinschaften

Sie kündigten ferner eine Strategie der Maßnahmen an, um die rechtswidrigen Handlungen der österreichischen Regierung zu stoppen, wie folgt:

1-      Sue der österreichische Innenminister Karl Nehammer.

2-      Einleitung einer Klage gegen die österreichische Regierung vor dem Europäischen Menschenrechtsgerichtshof.

3-      Stellen Sie offizielle Beschwerden bei UN-Agenturen, einschließlich des Menschenrechtsrates in Geneve.

4-      Starten Sie eine Medienkampagne in Europa, um die illegalen Neonazi-Aktionen der österreichischen Regierung aufzudecken.
Die österreichische Polizei hat am 9. November Razzien in mehr als 70 Häusern in vier Bundesländern in Österreich durchgeführt, wobei die Verhaftung von 30 Muslimen erteilt wurde. Unter den Betroffenen der Kampagne sind mehrere ehemalige Beamte des Österreichischen Rates für die Islamische Religion, sowie ein Mitarbeiter des Instituts, das für die Ausbildung von Religionslehrern an öffentlichen Schulen zuständig ist, sowie Akademiker, Ärzte und Funktionäre von Verbänden.
Diese Razzien haben gezeigt, dass grundlegende Menschenrechtsgrundsätze und -regeln in Österreich eindeutig missachtet werden, ebenso wie Einschüchterung und Übertreibung, um die öffentliche Meinung durch eine so genannte erfolgreiche Sicherheitsoperation gegen den “politischen Terrorismus” in die Irre zu führen.

Die Staatsanwaltschaft Steiermark erklärte in einer Stellungnahme, dass “die Operation in keinem Zusammenhang mit dem Terroranschlag in Wien vom 2. November” stehe, sondern das Ergebnis “intensiver und umfassender Ermittlungen seit mehr als einem Jahr” sei. Die Organisationen betrachten die Aussage des österreichischen Innenministers Karl  Nihamer,  dass die von der Polizei eingeleitete Sicherheitsoperation darauf abzielt, “die Wurzeln des politischen Islam abzuschneiden”, darauf hin, dass die Angelegenheit mit einer Kampagne im Zusammenhang mit einer politischen Position oder religiösen Ausrichtung zusammenhängt und nicht mit konkreten Rechtsverstößen zusammenhängt.
Organisationen verurteilten den Anschlag der österreichischen Regierung und beschreiben ihn als”auf religiösem Glauben, Glauben oder politischer Orientierung beruhend, stellen eine schwerwiegende Verletzung des Rechts auf Glaubensfreiheit und Meinungs- und Meinungsfreiheit dar, die durch die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte und den Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte sowie lokale Gesetze garantiert wurde, die die Freiheit des Glaubens und der Meinungsfreiheit garantieren. “

Veröffentlicht am von Peter Mäsch in Kunst.

Der schweizer Multiartist Peter Mäsch

Ist per sofort auf der Kunstplattform ARTSY vertreten!

https://www.artsy.net/artist/peter-masch/works-for-sale

Dies eine Massnahme wegen dem Corona seine Kunstwerke in die Galerie aufzunehmen.

Des weiteren kann man nicht nur Peter’s Kunstwerke ansehen und bestellen.

Nein, ab Dezember kann man auch seine wunderschöne AGENDA 2021 dort kaufen!

Bitte unterstützen Sie alle unsere Künstler die’s in dieser Zeit genug schwer haben. Danke

Ausstellungsabsagen, Konzertabsagen etc.

Peter Mäsch

 

Veröffentlicht am von Helen Materni in Kunst.

Street Art – eine nicht mehr wegzudenkende Kunstform

Ob Banksy oder Vhils – ob Berlin oder Hamburg. Die Kunst im öffentlichen Raum spiegelt ein Lebensgefühl wider und ist Ausdruck einer sich öffentlich austauschenden Gesellschaft. Tagesthemen und brisante Aktualitäten werden so ausgestellt, ohne dafür in die sicheren Mauern eines Museums flüchten zu müssen. Street Art kommt auf den Punkt. Keine Ausflüchte – Kein Verstecken!

In der zeitgenössischen Galerie Inspire Art haben Street Art Künstler wie Morgenstern oder Rendle ihr Zuhause. Die Gefühle und Emotionen der Alltagskunst sind in ihren Werken vorrangig. Erwerben kann man einige seltene Street Art Kunstwerke online in der Galerie Inspire Art

Veröffentlicht am von Helen Materni in Kunst.

Kulturelle Veranstaltung verschoben auf März 2021: Eröffnung der Vernissage “Weites Feld”

Die Eröffnung der Vernissage “Weites Feld” wird aufgrund der anhaltenden COVID-19 Einschränkungen in den März des kommenden Jahres verschoben.

Wir bemühen uns um einen neuen Termin. Über nähere Details informieren wir Sie ad hoc. Wer nicht warten möchte, schaut sich die Ausstellung online an:

abstrakte Kunst entdecken.

 

Vorverkauf
Eintritt ist Frei. Um Voranmeldung wird gebeten.

Veröffentlicht am von Jana Myers in Reisen.

Idyllisches Wellnesshotel bei Ratschings

Im Gassenhof fällt es leicht, dem hektischen Alltag zu entfliehen. Mitten im idyllischen Ridnauntal gelegen, ist es der optimale Rückzugsort. Hier werden Ihnen Momente der Entspannung und des Wohlfühlens geschenkt. Eine der vielen Möglichkeiten ist zum Beispiel der Wellnessbereich. Dort finden Sie eine Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen und auch Ruheräumen vor. Neben einer abwechslungsreichen Wasserwelt bieten wir Ihnen auch verschiedene Wellness- und Beautyanwendungen an. Nach einem langen Tag ist das genau das Richtige.

Natur pur rund um das Hotel in Sterzing

Rund um den Gassenhof gibt es viel zu erleben und zu entdecken. Im Sommer können Sie beispielsweise wandern oder biken. Ein Wanderurlaub in Südtirol wird schon von Natur aus zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie können an geführten Almwanderungen oder Hochgebirgstouren teilnehmen und dabei die Schönheit des Ridnauntals und Südtirols bewundern. Auch ein Urlaub im Winter lohnt sich, denn es warten Aktivitäten wie Ski fahren, langlaufen oder rodeln auf Sie. Dank des schneesicheren Ridnauntals mit seinen bestens präparierten Pisten kommen Fans des Winterurlaubs voll auf ihre Kosten.

Genuss der Extraklasse im Hotel bei Ratschings
Im Erlebnisort Gassenhof beginnt der Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, damit Sie gestärkt in Ihren aktiven Tag starten können. Abends gibt es ein 5-Gänge-Menü mit Spezialitäten aus Südtirol und den mediterranen Regionen Italiens. Bei Bedarf bieten wir Ihnen ein zu Ihrem Gericht passendes Glas Wein an. Das Küchenteam arbeitet mit frischen und saisonalen Produkten aus der Region. Im Gassenhof genießen Sie also kulinarische Höhepunkte, entspannende Momente im Wellnessbereich und spannende Aktivitäten an der frischen Luft. 

 

Weitere Informationen zum Gassenhof erhalten Sie unter https://www.gassenhof.com/

 

Veröffentlicht am von Clara Draxler in Reisen.

Weinhotel mit Tradition

Der Weinmesser ist ein ganz besonderes Hotel in Schenna. Genießer sind hier genau an der richtigen Adresse. Hier gibt es edle Weine und kulinarische Köstlichkeiten. Ihre Gastgeber Doris und Christian Kohlgruber haben eine Passion für Wein und möchten diese an Sie weitergeben. Der Weinmesser ist das erste Weinhotel in Südtirol und blickt deshalb auf eine lange Tradition im Weinbau zurück. Zum Programm des Hotels gehören Weinverkostungen, Weinseminare, Weinbergbegehungen, Kellereibesichtigungen und Weintouren.

Wein im Mittelpunkt des Schenna Hotels

Der Wein hat im Weinmesser einen besonderen Stellenwert. Mit einem Aufenthalt bei uns tun Sie auch Ihrer Gesundheit etwas Gutes, denn vor allem Rotwein soll eine positive Wirkung auf das Herzkreislaufsystem haben. Der Verzehr (in Maßen) von Wein und damit des Wirkstoffs Resveratrol soll Erkrankungen der Herz- und Blutgefäße vorbeugen, die Verdauung fördern, Stress abbauen, die Ausdauer steigern und die Lebensdauer verlängern. Außerdem ist Wein durch den Abbau des Glückshormons Serotonin Balsam für die Seele.

Wohlbefinden am Fließband im Hotel in Schenna

Neben Gesundheit und Genuss wird im Weinmesser auch an exklusive Wellnesserlebnisse gedacht.  Die großzügigen Ruheoasen ermöglichen einen fantastischen Panoramablick auf die Gipfel und Talebenen. Auch ein Freibad und ein Hallenbad laden zu Vitalität und Erholung ein. Der Saunabereich begeistert mit einer finnischen Sauna, einer Biosauna und einer römischen Dampfgrotte. Der Wellnessbereich im Weinmesser wird mit einem Panorama-Fitnessraum und einem Solarium abgerundet. Der 4-Sterne-Superior-Service im Weinmesser wartet darauf, Sie glücklich machen zu dürfen und mit ansteckender Lebensfreude und begeisternder Leidenschaft einen rundum perfekten Aufenthalt zu generieren.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.weinmesser.com/

Veröffentlicht am von Presse 1A in Reisen.

Das 5 Sterne Hotel bei Meran überzeugt rundum

Das La Maiena Meran Resort ist ein 5 Sterne Wellnesshotel und befindet sich in Marling nahe der Kurstadt Meran. Das beliebte Urlaubsdomizil vereint exklusive Wellness, himmlische Gourmetküche und zahlreiche Aktivitäten, die direkt vor der Haustür beginnen können. Durch die hervorragende Lage können Gäste außerdem den lebhaften Lebensstil Merans, die Südtiroler Herzlichkeit und den gemütlich mediterranen Lebensstil erfahren. Ob ein Tagestrip nach Meran, ein Abendessen im hauseigenen Restaurant, entspannen im Wellnessbereich oder ein Ausflug in die Natur – unternehmen Sie das, wonach Ihnen der Sinn steht.

Wohlbefinden auf höchstem Niveau im Wellnesshotel bei Meran

Als Teil der Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol steht das Wohlbefinden der Gäste in allen Bereichen des Hotels an erster Stelle. Die Zimmer und Suiten bieten einen Panorama-Blick über Meran und sind mit Naturholzböden und Eichenmöbel ausgestattet, die ein natürliches Ambiente sorgen. Im „Sensa Spa Beauty, Hair & Relax“ können Gäste zudem bei einer individuellen Behandlung und Massage abschalten und regenerieren. Im La Maiena gilt die Philosophie „Erholung mit allen Sinnen“, die im gesamten Haus zu spüren ist.

Ein Genusserlebnis für alle Sinne im Hotel in Marling

Das La Maiena gehört zu den Genießerhotels und -restaurants, von denen es nur eine Handvoll in ganz Südtirol gibt. Küchenchef Andreas Schwienbacher sorgt mit seinen Kreationen für wahre Geschmacksexplosionen. Dabei vereint er mediterrane Einflüsse, frische Zutaten und Kräuter aus der Region zu köstlichen Gourmetmenüs. Damit der Urlaub perfekt wird, empfiehlt Weinkenner Richard den passenden Wein zum Gourmetmenü. Darunter befinden sich Weine aus der Region und dem restlichen Italien sowie internationale Schätze. Eines ist in jedem Fall sicher: Ein Urlaub im La Maiena ist voller Genuss und Wohlbefinden.

Weitere Informationen zum La Maiena Meran Resort finden Sie unter: https://www.lamaiena.it/

Veröffentlicht am von Presse 1A in Reisen.

Vom Hotel in Kastelruth alles schnell erreichen

Die Landschaft Südtirols bietet Urlaubern viele Möglichkeiten. Vor allem Naturliebhaber und Sportler kommen in der Region auf ihre Kosten. Aktivurlauber können ihre Kräfte beim Klettern oder auf vielen Mountainbike-Routen erproben. Aber auch für Urlauber, die es gemütlicher angehen wollen, gibt es hier viele Aktivitäten. Besonders die vielen Wanderwege sind beliebt. Diese gibt es in der Region in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und führen Besucher zu den besonderen Ecken in der Umgebung. Neben Kulturdenkmälern wie Klöstern lernen Wanderer so eine einzigartige Flora und Fauna kennen.

Im Hotel Seiser Alm den Urlaub genießen

Südtirol ist eine wunderbare und in der Natur gelegene Urlaubsregion. Die Landschaft punktet bei Besuchern vor allem mit seinen zahlreichen Bergen, frischen Wiesen und urigen Wäldern. Inmitten dieser einzigartigen Kulisse befindet sich das 4 Sterne Hotel Steger Dellai. Die Unterkunft besticht mit gemütlichen Zimmern und einer zentralen Lage. Auch kulinarische Spezialitäten und eine große Auswahl an Wellnessangeboten versüßen Gästen ihren Urlaub. Besonders der Panoramablick auf die umliegenden Täler, Wälder und Berge sorgt dafür, dass sich Urlauber vom stressigen Alltag optimal erholen können. Auf diese Weise wird ein Urlaub in Südtirol zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Das Wellnesshotel auf der Seiser Alm bietet viele Entspannungsmomente

Die Unterkunft ist eine wahre Entspannungsoase. Wellness-Liebhaber finden im Hotel Steger Dellai alles, was ihr Herz begehrt. Neben Gesichtsbehandlungen und Massagen können Urlauber in einem Schwimmteich schwimmen gehen und sich nach einem wohltuenden Saunabad mit Flockeneis, Kübel- und Nebeldusche abkühlen.

Weitere Informationen rund um das Hotel Steger-Dellai finden Sie auf der Webseite https://www.hotelsteger-dellai.com/

Veröffentlicht am von Presse 1A in Reisen.

 

Das Kinderhotel in den Dolomiten sorgt für viel Abwechslung

Südtirol ist seit vielen Jahren ein beliebtes Reiseziel. Inmitten der zauberhaften Natur Südtirols befindet sich das Family Hotel Posta. Gäste haben hier nicht nur einen Panoramablick auf atemberaubende Bergwelten, saftige Wiesen und faszinierende Wälder. Sie können auch vielseitige Freizeitmöglichkeiten in der Region nutzen und es sich in den ambientvollen Zimmern des Hotels gemütlich machen. Vor allem für Familien ist das Family Hotel Posta bestens geeignet – denn Erwachsene können hier genau so viel Spaß haben wie kleine Besucher. So gibt es in dem Hotel Spielsachen, eine Bastelecke und eine Kochecke. Auch die Freizeitmöglichkeiten sind für die ganze Familie geeignet.

 

Im Hotel in Südtirol mit Pool wunderbar abschalten

Wellness wird hier großgeschrieben. Das Family Hotel Posta bietet Urlaubern eine große Wasserwelt. Vom Pool aus haben Schwimmer einen grandiosen Ausblick auf die wuchtigen Berge. Auch andere Wellnessangebote stehen hier auf dem Programm. Neben Beautybehandlung können es sich die Gäste zum Beispiel in einer großen Saunalandschaft gemütlich machen. Auf diese Weise wird der Urlaub zu einem besonderen Erlebnis.

 

Das Familienhotel in den Dolomiten ermöglicht wunderbare Familienreisen

Urlauber können in der Region viel erleben. Neben spannenden Wanderrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden stehen Bergsteigen, Mountainbiken oder Nordic Walking auf dem Programm. Zweimal in der Woche können Kinder mit ausgebildeten Wanderexperten die Region entdecken und im Wald auf Spurensuche gehen. Hierbei lernen sie viel über die besondere Pflanzen- und Tierwelt Südtirols. Auch Grillfeiern für die Familie oder Kletterkurse für Kinder werden im Family Hotel Posta angeboten.

Weitere Informationen rund um das Family Hotel Posta finden Sie auf der Webseite https://www.familyhotelposta.com/