Veröffentlicht am von Jo Malk in Reisen.

Das Brauhotel und das Hotel Unterwirt stellen sich vor

 

Unsere Hotels im Passeiertal – das Martinerhof’s Brauhotel und das Martinerhof’s Hotel Unterwirt –  überzeugen mit Atmosphäre und Südtiroler Gastlichkeit. Im Martinerhof wird Ihr Urlaub im Passeiertal in Südtirol garantiert zu einem atemberaubendem Erlebnis, das ganz im Zeichen von Genuss steht – Bier, Wein und kulinarische Köstlichkeiten vom Feinsten erwarten Sie!
Erleben Sie Ihren genussvollen Urlaub im Passeiertal, in einem unserer Hotels. Das Passeiertal und wir – die Familien Fontana und Schweigl – erwarten Sie!

 

Entdecken Sie jetzt unsere Winterangebote

 

Pfelders im Passeiertal ist vor allem für sein Skigebiet bekannt. Aber nicht nur zum Skifahren kommen Winterfans hierher, sondern auch zum Winter- und Schneeschuhwandern. Im Skigebiet Pfelders im Passeiertal finden sich nämlich wunderschöne Routen für jeden Geschmack – von gemütlich bis anspruchsvoll ist alles dabei. Für Kinder etwas ganz besonderes: das Rodeln. Lassen Sie sich von der Landschaft verzaubern und verbringen Sie aufregende Tage im Schnee.

 

Das Erlebnis Bier in der Martinerhof’s Brauerei

 

Martinerhof’s Brauhotel ist Südtirols erstes Hotel mit hauseigener Erlebnisbrauerei. Wie aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser unser vollmundiges Martinsbräu wird, erfahren Sie nur hier! Bei unseren Führungen durch die Martinerhof’s Brauerei lernen Sie Brauvorgang und mehr über das handwerkliche Geschick, das es braucht, um aus den erlesenen Rohstoffen das einzigartige Martinsbräu nach deutschem Reinheitsgebot zu brauen. Freuen Sie sich auf spannende Einblicke in die Südtiroler Bierkultur in unserer hauseigenen Martinerhof’s Brauerei!

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.martinerhof.it.

Veröffentlicht am von Jo Malk in Reisen.

Das Meinhardt – eine gute Entscheidung für Körper und Geist

 

Unser Hotel in Schenna, das Hotel Meinhardt, liegt umgeben von atemberaubender Natur mit Blick auf die herrlichen Berge und den Meraner Talkessel. Unser Name Meinhardt hält, was er verspricht. Überzeugen Sie sich selbst. Wer den Urlaub in unserem Hotel in Schenna verbringt, genießt die frische und reine Bergluft sowie das milde Klima, was zu einem erholsamen Urlaub für alle Sinne beiträgt. Das Hotel und Schenna sind dabei die richtigen Orte für alle Naturbegeisterte. Kehren Sie dem Trubel und der Hektik den Rücken und begeben Sie sich in eine Welt der Erholung.

 

Entspannung und Erholung im Meinhardt finden

 

Strahlend blauer Himmel, die Sonne wärmt Ihr Gesicht und es duftet nach frischem Heu – das ist ein Urlaub bei uns im Meinhardt Hotel. Ohne Stress und ohne Sorgen genießen Sie Erholung und Genuss. Das 3-Sterne-Superior-Hotel in Schenna ist an einem sonnigen Hang gelegen und von Apfelwiesen umgeben. Lassen Sie sich begeistern von der atemberaubenden Kulisse und genießen Sie diese Momente in Ihrem Hotel in Schenna!

 

Aktivurlaub für jedermann

 

Auch für Aktivurlauber ist unser Hotel die perfekte Wahl, denn diese Unterkunft in Schenna ist ein idealer Ausgangspunkt, um Wanderungen und Mountainbike-Touren zu unternehmen. Sie erfahren die Natur hautnah und lernen sie von ihrer schönsten Seite kennen. Auch im Winter befinden sich in der Nähe fünf Skigebiete. Wer aber die Ruhe und die Abgeschiedenheit sucht, begibt sich hinaus zum Winterwandern. Nachmittags erwartet Sie ein Wellnessbereich, indem Sie die Erholung finden, die Sie nach einem aktiven Tag brauchen. Genießen Sie die Ruhe und tanken Sie neue Kraft und Energie!

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.meinhardt.it.

Veröffentlicht am von Jo Malk in Reisen.

Ferien im Alpinen Lifestyle

 

Verbringen Sie Ihren Urlaub in unserem 4-Sterne-Superior Hotel in absoluter Top-Lage mitten in einem Alpinen Ferienparadies. Wir bieten unseren Gästen ein luxuriöses Hotel mit Winter- und Alpencharme, einen exklusiven Wellness-, Spa- & Beautybereich, die atemberaubende österreichische und internationale Gourmet-Küche sowie unsere Salzburger Gastfreundschaft. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Bei uns kann die Seele auf Reisen gehen

 

Relaxen, abschalten und neue Energie tanken. Genießen Sie unsere bezaubernde Tannenhof Wasser- und Wohlfühlwelt. Im Sommer erleben unsere Gäste einen fantastischen Ausblick von unserer Liegewiese auf die Salzburger Alpen. Im Winter lautet das Motto „von der Piste in den Pool“. Im luxuriösen Beautybereich des Hotels verwöhnen wir Sie mit wohltuenden Massagen und edlen Behandlungen für sie, ihn oder auch Paare. Buchungen können jederzeit und unkompliziert bei uns vorgenommen werden. Warten Sie nicht und entspannen Sie jetzt!

 

Machen Sie einen Aktivurlaub im Ferienparadies Alpendorf

 

Die Region Pongau ist bekannt für weltweit bekannte Sehenswürdigkeiten, atemberaubende Naturschauspiele, unzählige Ausflugsziele und Aktivmöglichkeiten wie beispielsweise die Mozartstadt Salzburg. Im Sommer wie im Winter erleben Sportgäste die herrliche Natur- und Berglandschaft in seinen außergewöhnlichen Formen. Wandern, Biken, Golfen, Skifahren, Skitouren, Langlaufen… „Erleben Sie grenzenloses Aktiv-Vergnügen zu jeder Jahreszeit“ und machen Sie genau das, wozu Sie im Urlaub Lust haben!

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hotel-tannenhof.at.

Veröffentlicht am von Jo Malk in Reisen.

Das Hotel im Meraner Land - unsere Wohlfühloase

 

In unserem Hotel im Meraner Land, der kleine und familiäre Zirmerhof, können Sie Ihren Urlaub aktiv erleben, Ruhe finden, entspannen, genießen mit allen Sinnen; und das alles vom ersten Moment an. Der Zirmerhof ist wie gemacht für Sie! Wanderer, Bikeliebhaber, kulturinteressiert oder Genießer, in unserem Hotel im Meraner Land wird Ihr Urlaub zu einem Erlebnis, an das Sie noch lange freudig zurückblicken werden.

 

Eine Unterkunft im Meraner Land für Aktive

 

In unserem Hotel können Sie Ihren Urlaub bei Meran aktiv verbringen. Im Meraner Land gibt es unzählige Möglichkeiten, verschiedene Sommer- und Winteraktivitäten auszuüben. Außerdem stellen wir in unserem Hotel im Meraner Land wöchentlich ein abwechslungsreiches Programm zusammen und bieten Ihnen bspw. an, an geführten Wanderungen und Biketouren sowie an Genussveranstaltungen teilzunehmen. Unsere drei hauseigenen Wanderführer begleiten Sie gerne auf Ihren Touren und zeigen Ihnen die schönsten Plätze und Abenteuer in der Umgebung.

 

Abschalten und zur Ruhe kommen

 

Unser Hotel im Meraner Land verfügt über 3 Sterne Superior. Neben dem vielseitigen gebotenen Wochenprogramm, kommen vor allem Genießer in unserem Hotel im Meraner Land voll auf ihre Kosten.

Finden Sie Erholung für Ihren Körper und entspannen Sie Ihren Körper und Ihre Seele! In unserer Wellnessoase mit den Saunen, dem Innen- und dem Außenpool sowie dem Gartenbereich fällt dies besonders leicht.

Auch ein gutes Essen trägt zum Wohlgefühl bei. Das Küchenteam unseres Hotels im Meraner Land ist stets darauf bedacht, Ihnen jeden Tag köstliche, aber auch gesunde Gerichte zu servieren. Seien Sie gespannt!

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hotel-zirmerhof.com.

Veröffentlicht am von Mandy Schmidt in Wirtschaft.

Jede moderne Firma ist auf eine reibungslos funktionierende IT angewiesen. Daher sollte in einem EDV- oder Serverraum ein Überwachungssystem vorhanden sein. Ein solches Überwachungssystem, auch Monitoring System genannt, dient der Kontrolle wichtiger Zustände im Serverraum und Serverschrank. Hierzu zählen bekanntlich physikalische Umweltfaktoren wie Temperatur, (Luft-) Feuchte oder die Luftzirkulation.

Besonders die Temperatur hat großen Einfluss auf die Verfügbarkeit des im Serverschrank installierten IT-Equipments. Wird aufgrund einer fehlenden bzw. defekten Klimaanlage eine kritische Schranktemperatur erreicht, so können wichtige Server-, Netzwerk- und Storage- Komponenten temperaturbedingt ausfallen.

Auch ein Brand / Feuer oder ein unkontrollierter Austritt von Wasser – Stichwort Wasserschaden im Serverraum – muss so früh wie möglich detektiert und den Mitarbeitern gemeldet werden.

Vorsicht im Serverraum ist besser als Nachsicht

Wird der firmenwichtige EDV- oder Serverraum betreten und die Tür des Serverschranks geöffnet, darf dieses Ereignis keinesfalls unbemerkt bleiben. Schließlich befinden sich auf dem Server sowie auf dem Backup- / Storage-System firmenwichtige Daten, die es unter allen Umständen zu schützen gilt.

Auch wenn der Serverschrank verschlossen ist, sollten Magnetkontakte und auch Vibrationsmelder installiert werden. Sofern Fenster vorhanden sind, sollten diese mit geeigneten Glasbruchmeldern ausgestattet sein. Des Weiteren sollte durch Installation geeigneter Passiv-Infrarot Bewegungsmeldern im EDV- und Serverraum, jede Präsenz beziehungsweise Aktivität erkannt und gemeldet werden. Datendiebstahl ist keine Seltenheit!

Non-Stop Raumüberwachung

Der Spezialanbieter für IT Infrastruktur Sicherheitslösungen, die Firma Didactum Security GmbH aus Münster, bietet praxiserprobte Monitoring Systeme und zugehörige intelligente Sensoren zum Schutz des firmenwichtigen EDV- und Serverraums an. Jedes Monitoring System ist TCP/IP basierend und arbeitet Stand-Alone. Zum Betrieb der Monitoring Systeme muss keine zusätzliche Software installiert werden. Eine App ist ebenfalls nicht erforderlich. Die Bedienung erfolgt per Webbrowser vom PC, Tablet, Notebook oder Smartphone aus. Ein in der deutschsprachigen Webschnittstelle installierter Setup Assistent unterstützt eine rasche und unkomplizierte Installation des Monitoring Systems aus dem Hause Didactum.

Das Portfolio an Umgebungs-, Sicherheits- und Stromsensoren ist sehr umfangreich. Der IT-Verantwortliche kann sich so seine maßgeschneiderte Lösung zum Schutz des Serverraums & Serverschranks individuell zusammenstellen. Jedes Monitoring System kann auf Wunsch auch die Türöffnung des Serverraums oder Serverracks steuern und kontrollieren. Optional ist auch eine Videosicherheitsüberwachung möglich.

Didactum setzt für die Echtzeitüberwachung des EDV- und Serverraums auf kabelgebundene Sensoren. Um etaige Funkstörungen, leere Batterien oder Akkus, muss sich der Admin keine Sorgen machen. Für jeden Sensor können individuelle Grenz- und Alarmwerte gesetzt werden. Auch bieten die Didactum Monitoring- und Kontrollsysteme umfangreiche Arten der Benachrichtigung und Alarmierung. Eine Anbindung der Sensoren an Netzwerk Überwachungssoftware (NMS), wie Nagios, check_MK, openITCOCKPIT, OpenNMS, PRTG oder Zabbix, wird von der Monitoring Hardware ebenfalls unterstützt. Didactum Security GmbH bietet auch Monitoring Starter-Sets mit interessanten Bundle-Pakten an.

Firmen und Behörden aus dem In- und Ausland können die Monitoring Systeme und die zugehörigen intelligenten Sensoren bequem im Onlineshop für IT-Sicherheitslösungen unter https://www.didactum-security.com auf Rechnung bestellen (Bonitätsprüfung vorbehalten). Anleitungen und FAQs rund um die Didactum Überwachungsgeräte & Sensoren werden unter https://www.technologie-portal.de vorgestellt.

Veröffentlicht am von Sabine Körmer in Reisen.

The family-run Post hotel in Tyrol is convincing all year round
The Alpinhotel Post is a tourist magnet all year round, as the beautiful Ötztal valley is right in front of the door. In summer you can undertake gentle hikes, via ferrata or glacier tours. The clear air, the fresh water, the wide meadows and fields make a hiking holiday in the Ötztal a unique experience. A stay in winter is ideal for all skiers, because the surrounding area is one of the best for ski tours.

Solden ski resort in the Ötztal valley with a feel-good atmosphere
With its location in the beautiful Ötztal Alps, the Alpinhotel Post is the perfect place to take a break from everyday life and enjoy the wonderful natural surroundings. The Tyrolean nature can also be felt in the rooms of the hotel. We want our guests to feel at home and be happy. The fireplace parlor of our hotel is a convivial place where you can relax and unwind.

Explore nature during your hiking holidays in the Alps
Nature lovers will get their money’s worth in the Post Hotel, as the view of the Ötztal Alps is unique. We will be happy to show you the surroundings personally. As hiking guides and experienced skiers, we accompany our guests on new adventures in nature. There are many possibilities to explore the area around the Ötztal: a hike to the Similaun hut or to the Hochjoch hospice, a tour to the Ötzi discovery site or simply a day in the Vent ski area.

Further information about our hotel can be found at https://www.alpinhotel-post.com/en/

Veröffentlicht am von Sabine Körmer in Reisen.

Vom Hotel in Schenna Meran und Umgebung entdecken
Südtirol ist das ganze Jahr über beliebt und zaubert seinen Urlaubern ein Lächeln ins Gesicht. Ideal also, dass das Oliven- und Genusshotel Hirzer im schönen Schenna gelegen ist und Ausflüge nach Meran und in die angrenzenden Städte und Dörfer problemlos möglich sind. So können Gäste das einzigartige Südtirol näher kennen und lieben lernen. Im Hotel Hirzer steht seit dem Umbau im April 2019 alles im Zeichen der Olive. Das verspricht Natur pur für alle Sinne.

Das 4 Sterne Hotel in Schenna sorgt für ruhige Momente
Unbesorgt entspannen können Gäste im hoteleigenen Hallenbad, in dem sie in Ruhe ihre Bahnen ziehen oder mit ihren Kids planschen können. Außerdem steht ein Saunabereich mit Tepidarium, finnischer Sauna und Infrarotsauna zur Verfügung. Hier genießen sie garantiert unbeschwerte Momente und laden alle Energiereserven wieder auf. Ein besonderes Highlight des Hotel Hirzer ist die Panoramaterrasse mit Lounge-Bereich. Der Ausblick ist sagenhaft und lädt zum Träumen ein. Zusätzlich können Gäste den Wellnessbereich der Therme Meran nutzen. Es warten über 20 Innen- und Außenpools, zahlreiche Saunen und mehr.

Gourmetküche im Genusshotel in Südtirol
Im Genusshotel Hirzer verwöhnt Küchenchef Andreas Tschöll seine Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten. Hierbei setzt er auf hochwertige Zutaten der Saison und zaubert mit Produkten aus der Region alpin-mediterrane Menüs zu. Jeder liebt hausgemachte Gerichte – so wird auch im Hirzer alles selbstgemacht, wie beispielsweise Nudel- und Teigwaren. Passend zu den schmackhaften Gerichten wird außerdem ein erlesener Wein gereicht.
Buchen auch Sie Ihren Gourmeturlaub im 4 Sterne Hotel Hirzer und lassen Sie Ihren Gaumen und Geist verwöhnen.

Weitere Informationen zum Oliven- und Genusshotel Hirzer finden Sie unter: https://www.hirzer.com/

Veröffentlicht am von Isabel Dijkgraaf in Gesundheit.

In chronologischer Abfolge beschreibt Isabel Dijkgraaf in ihrem Debütroman “Matildas Lebenskampf” das Leben von Matilda, die seit ihrer Geburt am sogenannten Apert-Syndrom leidet.

In Deutschland leiden Schätzungen zufolge etwa 400 Menschen am Apert-Syndrom. Hierbei handelt es sich um eine genetisch bedingte Mutation eines Gens, die zu körperlichen Fehlbildungen führt. Matilda muss im Laufe ihres jungen Lebens einige Krankenhausaufenthalte infolge ihrer Krankheit erdulden. Mit viel Lebensmut gelingt es ihr jedoch, ihr Leben trotz Krankheit zu meistern und erfolgreich ihren Hauptschulabschluss zu absolvieren. Leider bleiben ihr die Türen einer regulären Ausbildung verschlossen und sie ist gezwungen, in der Werkstatt für behinderte Menschen zu arbeiten. Doch Matilda kann sich etablieren und übernimmt in der Firma eine leitende Position.

Isabel Dijkgraaf ist heute als Autorin und Kundenberaterin tätig und geht leidenschaftlich ihrem Hobby, dem Spielen der Drehorgel nach. In diesem Zusammenhang sammelt sie Spenden für ihr Herzensprojekt, die Stiftung Handicap-International. Die Hauptfigur in Dijkgraafs Roman “Matildas Lebenskampf” heißt zwar Matilda, doch die Autorin verarbeitet dort ihre eigenen Erfahrungen mit der Krankheit.

“Matildas Lebenskampf” von Isabel Dijkgraaf ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3454-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH

Frau Nadine Otto-De Giovanni

Halenreie 40-44

22359 Hamburg

Deutschland

 

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0

fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99

web ..: https://tredition.de

email : presse@tredition.de

 

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

 

Pressekontakt:

tredition GmbH

Frau Nadine Otto-De Giovanni

Halenreie 40-44

22359 Hamburg

 

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0

web ..: https://tredition.de

email : presse@tredition.de

Veröffentlicht am von Presse 1A in Reisen.

 

Ein Aufenthalt in Südtirol besticht mit einer einzigartigen Natur, vielen Freizeitaktivitäten und jeder Menge Spaß. Besonders am Gardasee kann man neben den Vorzügen der Bergwelt, die Vorzüge des Wassers genießen. Inmitten der traumhaften Kulisse aus Bergen, Wäldern und dem traumhaften Gewässer befindet sich das 5 Sterne Luxus Hotel Elala. Mit einer 1.500 Quadratmeter großen Wellnessoase, eleganten Suiten, einem ruhigen Garten sowie einem Privatstrand sorgt es dafür, dass Urlauber einen atemberaubenden Urlaub genießen können. Die Räume des Hauses sind so eingerichtet, dass sie Gäste zu Träumereien, entspannten und inspirierenden Momenten anregt.

Das Wellnesshotel am Gardasee

Die große Wellnessoase sorgt dafür, dass Gäste entspannt vom hektischen Alltag abschalten können. Panorama-Saunen, Indoor-Pools und der Infinity-Outdoor-Pool der nahtlos mit dem See verschmelzen zu scheint, sind nur einige der fantastischen Möglichkeiten, die sich Urlaubern bieten. Sowohl im Garten als auch im Hotel bieten Mitarbeiter breitgefächerte Massagen und Behandlungen an. Besucher haben dadurch zum Beispiel die Möglichkeit, sich nach einem ausgiebigen Aufenthalt im Pool verwöhnen zu lassen.

Inspirierende Unterkünfte am Gardasee

Jeder Raum des Hotels ist einzigartig dekoriert und bietet Gästen eine individuelle Rückzugsmöglichkeit. Grundsätzlich sind alle Zimmer so gestaltet, dass sie für viele Entspannungsmomente sorgen und für die Erholung der Besucher förderlich sind. Dezente Farben und ein harmonisches Möbeldesign sorgen für einen entspannten Aufenthalt. Um den individuellen Bedürfnissen aller Gäste gerecht zu werden, bietet das Hotel verschiedene Suiten in unterschiedlichen Größen an. So hat jeder Gast die Möglichkeit, seinen Urlaub optimal zu planen.

Weitere Informationen rund um das Hotel Eala finden Sie auf der Webseite https://www.ealalakegarda.com/

Veröffentlicht am von Sabine Körmer in Reisen.

Alltagsstress Adé – Wohlfühlmomente im Hotel in St. Christina
Verabschieden Sie sich vom Alltagsstress und genießen Sie einen erholsamen Urlaub mit der ganzen Familie. Im Famliy Hotel Posta können sich nicht nur die Kleinen, sondern auch die Großen entspannen. Während die Kids im Junior oder Dumbo Club herumtoben und ihrer Energie freien lauf lassen, können Sie im Wellnessbereich des Hotels relaxen und sich einmal Zeit für sich nehmen. Für die ganz Kleinen gibt es außerdem eine kleine Baby-Welt – den Zwergenclub – in der Eltern und Babys herzlich willkommen sind.

Das Hotel in Südtirol mit Pool für strahlende Kinderaugen
Das Family Hotel Posta bietet nicht nur eine zuverlässige Kinderbetreuung, sondern auch eine hoteleigene Wasserwelt. Im Innen- und Außenschwimmbad können die Kleinen planschen und ungezwungen Spaß haben. Bei einer Temperatur von 30°C muss auch draußen niemand frieren. Das Schwimmbad ist außerdem der perfekte Ort, um Zwerge ans Schwimmen zu gewöhnen und mit dem Wasser vertraut machen. Selbstverständlich können Sie im Familienhotel Posta Schwimmflügel, Schwimmreifen und Bademäntel ausleihen. Eines ist sicher: Die Kinder werden es lieben.

Gesunde Mahlzeiten im Kinderhotel in den Dolomiten
Lehnen Sie sich auch im Speisesaal entspannt zurück – hier dürfen Kinder nämlich noch Kinder sein. So gibt es für sie ein eigenes Buffet, an dem sie sich ihr gesundes Wunschmenü aussuchen können. Und auch beim Essen geht die Betreuung weiter. Es wartet ein betreuter Kindertisch, an dem die Kleinen ihre Kindermenüs in Gemeinschaft essen können. Sie sind unter ihren neugewonnenen Freunden und genießen die Südtiroler Küche.

Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub im Family Hotel Posta und genießen Sie eine unbeschwerte Zeit mit der ganzen Familie.
Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter: https://www.familyhotelposta.com/de/