Veröffentlicht am von Julia Schäfer in Reisen.

Schmackhafte Biere und erlesene Weine in den Hotels in St. Martin

 Im Martinerhof können sich Gäste auf einzigartige Geschmackserlebnisse freuen. Neben den kulinarischen Köstlichkeiten des hauseigenen Restaurants überzeugen die beiden Hotels im Passeiertal aber vor allem mit einer eigenen Brauerei und Weinkellerei. Das Martinerhof’s Brauhotel ist das erste Brauhotel in Südtirol und verspricht seinen Besuchern das beste Bier zum Feierabend. Das familiengeführte Martinerhof’s Hotel Unterwirt verfügt dagegen über einen eigenen Weinkeller, in welchem Gäste eine große Auswahl an erlesenen Weinen probieren können.

Fit bleiben im Hotel im Passeiertal 

Aktivurlaubern stehen im Passeiertal alle Türen offen. Wandern ist nur eine der vielfältigen Sommeraktivitäten, denen Urlaubern in Südtirol gerne nachkommen. Denn auch Kletterer, Bergsteiger und Mountainbiker erfreuen sich an der einzigartigen Berglandschaft des Naturparks Texelgruppe und lassen sich von den steilen Felswänden herausfordern. Zudem befinden sich in der Umgebung des Martinerhofs eine Vielzahl von Tennis- und Golfplätzen, die ebenfalls gerne von Gästen des Hotels genutzt werden.

Familiäre Gastfreundlichkeit im Hotel in St. Martin 

Der Martinerhof liegt in dem idyllischen Dorf St. Martin und blickt auf eine lange Familientradition zurück. So hat bereits der Großvater der heutigen Hotelbesitzer auf dem Grundstück des Brauhotels seit 1925 ein Sägewerk betrieben. 1978 wurde auf dem Areal  das 3-Sterne-S-Brauhotel eröffnet. Dieses ist jedoch nicht nur für Urlauber eine beliebte Anlaufstelle. Auch Einheimische besuchen das Restaurant und die Pizzeria des Martinerhofs gerne, um sich von den italienischen Köstlichkeiten des Hauses verwöhnen zu lassen.

Weitere Informationen finden Sie auf folgender Homepage: https://www.martinerhof.it


Impressum

Martinerhof's Brauhotel Jaufenstraße 15 39010 St.Martin in Passeier