SARS-COV-2: ” Weltweit erstes Bio-Impfserum gegen Covid-19 entwickelt!”

Veröffentlicht am von Sandro Zumpe in Wissenschaft.

Jetzt gibt es eine neue Option, um das Wachstum von SARS-COV-2 zu stoppen. Unter der Leitung von Sandro Zumpe ist die Entwicklung ein Erfolg geworden und wird voraussichtlich einen neuen Weg für eine echte Freiheit von Covid-19 bieten. Eine kürzlich gemachte Entdeckung hat ein völlig natürliches Impfserum auf der Basis von natürlichen Exosomen und einer Weiterlesen »

„Historischer Pandemie Augenblick“: Weltweit erstes Bio-Impfserum gegen Covid-19 entwickelt!

Veröffentlicht am von Sandro Zumpe in Gesundheit.

Jetzt gibt es eine neue Option, um das Wachstum von SARS-COV-2 zu stoppen. Unter der Leitung von Sandro Zumpe ist die Entwicklung ein Erfolg geworden und wird voraussichtlich einen neuen Weg für eine echte Freiheit von Covid-19 bieten. Eine kürzlich gemachte Entdeckung hat ein völlig natürliches Impfserum auf der Basis von natürlichen Exosomen und einer Weiterlesen »

Covid-19 Forscher gelingt medizinische Welt-Sensation!

Veröffentlicht am von Sandro Zumpe in Wissenschaft.

Experten auf der ganzen Welt, rätselten die letzten Monate darüber, wie das Corona Virus im Körper wirkt. Dem Forscher, Sandro Zumpe ist es nun weltweit als erstem gelungen, die bis dato unbekannte Funktion des Virus und seinen Weg im Körper zu entschlüsseln. Das Virus verhält sich beim Eintritt in den Körper anders als gedacht Bisher Weiterlesen »

Street Art – eine nicht mehr wegzudenkende Kunstform

Veröffentlicht am von Helen Materni in Kunst.

Street Art – eine nicht mehr wegzudenkende Kunstform Ob Banksy oder Vhils – ob Berlin oder Hamburg. Die Kunst im öffentlichen Raum spiegelt ein Lebensgefühl wider und ist Ausdruck einer sich öffentlich austauschenden Gesellschaft. Tagesthemen und brisante Aktualitäten werden so ausgestellt, ohne dafür in die sicheren Mauern eines Museums flüchten zu müssen. Street Art kommt Weiterlesen »

Vernissage in Dresden aufgrund CORONA verschoben

Veröffentlicht am von Helen Materni in Kunst.

Kulturelle Veranstaltung verschoben auf März 2021: Eröffnung der Vernissage “Weites Feld” Die Eröffnung der Vernissage “Weites Feld” wird aufgrund der anhaltenden COVID-19 Einschränkungen in den März des kommenden Jahres verschoben. Wir bemühen uns um einen neuen Termin. Über nähere Details informieren wir Sie ad hoc. Wer nicht warten möchte, schaut sich die Ausstellung online an: Weiterlesen »