Veröffentlicht am von Elisabeth Schmidt in Computer.

Das Hamburger IT-Systemhaus Janz IT AG bereitet derzeit den Relaunch seiner Website vor. Neben einem Systemwechsel auf das Content Management System TYPO3 ist auch eine umfangreiche Neustrukturierung des Portfolios geplant, was einen noch besseren Überblick über die vielfältigen Leistungen der IT-Experten ermöglicht. Gleichzeitig will Janz IT eine Reihe von aktuellen Trend-Themen aufgreifen und ihren Kunden in diesen Bereichen umfassendes Branchen-Know-how vermitteln.

Nicht nur das Internet, sondern auch die gesamte IT ist ein sehr schnelllebiges Medium. „Cloud Computing“, „Big Data“, „Virtualisierung“ und andere, technische Entwicklungen helfen Unternehmen, ihre Prozesse zu verbessern, effektiver zu arbeiten und zum Teil komplexe Aufgabenstellungen zu erleichtern. Gründe gibt es für die Janz IT AG also genug, nach einigen Jahren die eigene Website einem Relaunch zu unterziehen. Das Systemhaus möchte dem neuen Internetauftritt bei dieser Gelegenheit nicht nur oberflächlich einen neuen Anstrich verleihen, sondern verändert neben der technischen Basis auch die zugrundeliegende Seitenstruktur.

Nutzerfreundlichkeit und Informationen stehen im Vordergrund

„Für unsere Kunden zählt vor allem, sich schnell und ohne viel Mühe einen Überblick unserer Leistungen zu verschaffen“, meint Marketingleiter und Mitglied der Geschäftsleitung Reinhard Schroers, der zusammen mit Marketing Managerin Elisabeth Schmidt den neuen Auftritt verantwortet: „Bislang sind viele unserer heutigen Angebote auf der Website noch zu versteckt und nicht leicht genug zugänglich. Unsere Aufgabe besteht deshalb vor allem darin, die Struktur zu verschlanken und das breite Angebot verschiedener IT-Dienstleistungen attraktiv und verständlich darzustellen. Des Weiteren möchten wir aktuelle Informationen, etwa zu neuen Produkten oder Veranstaltungen, noch mehr in den Mittelpunkt rücken.“

Als technische Plattform dient in Zukunft das bekannte Redaktionssystem TYPO3, mit dem sich Inhalte selbst einstellen und kontinuierlich pflegen lassen. Neben den verschiedenen Beratungs-, Service- und Software-Lösungen präsentiert Janz IT auch erfolgreiche Kundenprojekte in Form von Case Studies und Referenzberichten. Ein Angebot von Video- und Bildmaterial rundet das Angebot des IT-Beratungshauses ab. Die Programmierung der neuen Website ist weitestgehend abgeschlossen, derzeit steht die inhaltliche Befüllung auf dem Programm – zum Jahresende soll „die Neue“ unter der bekannten Adresse http://www.janz-it.de zu finden sein.

 

Über die Janz IT AG

Die Janz IT AG arbeitet bundesweit als herstellerunabhängiges Beratungs- und Systemhaus auf dem Sektor der Informationstechnologie. Sie unterstützt Kunden im Bereich der IT kompetent und sieht das Thema dabei als integralen Bestandteil einer Wertschöpfungskette, die unmittelbar Einfluss auf Ertragslage, Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft eines Unternehmens nimmt. Durch die große Erfahrung im Bereich Cloud-Computing bietet die Janz IT AG ihren Kunden heute verschiedene Möglichkeiten, sich zwischen der gewohnten Unterstützung des Eigenbetriebs und der Nutzung moderner Cloud-Konzepte aus einer Hand zu entscheiden. Janz IT ist deutschlandweit an vier Standorten tätig. Das Unternehmen paart die Flexibilität und Schnelligkeit eines mittelständischen Unternehmens mit der Professionalität aus 30 Jahren Erfahrung.

 

Pressekontakt

Janz IT AG
Frau Elisabeth Schmidt
Friesenstraße 13a
20097 Hamburg

Fon 0 40 / 85 17 17 – 48
E-Mail elisabeth.schmidt@janz-it.de
http://www.janz-it.de
http://www.mittelstandscloud.de



Impressum

Janz IT AG Frau Elisabeth Schmidt Friesenstraße 13a 20097 Hamburg Fon 0 40 / 85 17 17 – 48 E-Mail elisabeth.schmidt@janz-it.de http://www.janz-it.de http://www.mittelstandscloud.de