Veröffentlicht am von Presse 1A in Reisen.

 

Der optimale Rundumservice im Hotel in Mals

Im Hotel Anigglhof fühlen sich Gäste rundum wohl. Das kleine und beschauliche Hotel in Schlinig erfreut seine Gäste seit jeher mit einer zuvorkommenden Einstellung und einem allumfassenden Rundumservice. Auf über 1750 Metern Höhe lässt sich die klare Waldluft atmen und Sie können in Ihrem Urlaub einmal so richtig durchatmen. Die atemberaubend schöne und intakte Natur rund um den Anigglhof lädt zum Verweilen, Kraft tanken und Energie aufladen ein. Das Hotel freut sich darauf Sie begrüßen zu dürfen und Entschleunigung bieten zu können.

Den Urlaub in Mals so richtig genießen

Die Auswahl der Wellnessangebote ist riesig. Neben einer Finnischen Sauna gibt es noch eine Dampfsauna, in der man sich nach einem Tag im Schnee aufwärmen kann. Danach in Erlebnisduschen und dem Kneippbecken abkühlen und die Abwehrkräfte aktivieren. Das spezielle Highlight des Hotels: Ein Pool in den Bergen, wo sie schwimmen und gleichzeitig die Bergwelt genießen können.

Der Winterurlaub im Vinschgau bietet wunderbare Landschaften

Im Winter wird die Region zu einem Winterparadies. Die wunderschöne Umgebung rund ums Hotel bietet sich perfekt für einen Skiurlaub der Extraklasse an. Nur fünf Autominuten vom Anigglhof im Vinschgau liegt der Erlebnisberg Watles. Das urige und beschauliche Skiparadies inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse ist der perfekte Ort zum Skifahren, Langlaufen und Rodeln. In einem der sonnigsten Skigebiete des Landes warten 211 Pistenkilometer darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Es gibt nichts Schöneres als vor dem malerischen Traumpanorama die Piste hinabzusausen.

Den Urlaub in Mals so richtig genießen

Die Auswahl der Wellnessangebote ist riesig. Neben einer Finnischen Sauna gibt es noch eine Dampfsauna, in der man sich nach einem Tag im Schnee aufwärmen kann. Danach in Erlebnisduschen und dem Kneippbecken abkühlen und die Abwehrkräfte aktivieren. Das spezielle Highlight des Hotels: Ein Pool in den Bergen, wo sie schwimmen und gleichzeitig die Bergwelt genießen können.

Für weitere Infos besuchen Sie https://www.anigglhof.it/

 

 

 


Impressum