Veröffentlicht am von Sabine Körmer in Reisen.

Glücksmomente im Hotel im Meraner Land
Im 4 Sterne Hotel Burggräflerhof herrscht eine familiäre Atmosphäre. Zudem sorgt die atemberaubende Landschaft für unbeschreibliche Erlebnisse. Kein Wunder also, dass hier ein Glücksmoment dem Nächsten folgt. Aktiv betätigen können sich Gäste beispielsweise beim Wandern, Mountainbiken, Nordic Walking, Skifahren, Schneeschuhwandern und Langlauf. Im Burggräflerhof können sich Gäste anschließend nicht nur traumhaft erholen, sondern auch schmackhaft speisen. Chefkoch Dieter Prinoth und sein Team zaubern kulinarische Kreationen der Südtiroler Küche. Dazu gibt es selbstverständlich auch die passende Weinbegleitung.

Ein Urlaub in Meran mit Ruhe und Gelassenheit
Im Hotel Burggräflerhof im schönen Obermais herrscht eine herzliche Gastfreundschaft, die bei Gästen direkt Wohlbefinden auslöst. Familie Dosser und Geschäftsführer Florian Widmann kümmern sich liebevoll um die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste und sorgen so für einen entspannten Urlaub. Auch der Panoramagarten und die Sonnenterrasse mit Blick auf die Texelgruppe tragen dazu bei. Die Zimmer und Suiten verfügen allesamt über einen Balkon. Die Natur ist überall zu spüren.

Entspannte Stunden im Wellnesshotel in Meran
Auf die Gäste wartet im stilvollen Spa Vita Aurea ein Ort voller Entspannung und Geborgenheit. Hier können sie sorglos ihre Seele baumeln lassen und sich nach einem kalten Wintertag im Erlebnishallenbad und Whirlpool wieder aufwärmen. Wer das Spiel mit den Intensitäten liebt, kann im Saunabereich die Stubensauna, das türkische Dampfbad sowie die Aromasauna besuchen und sich so richtig auf Temperatur bringen. Passend dazu gibt es im Beautybereich wohltuende Massagen und eine pflegende Gesichtsbehandlung.

Erholen auch Sie sich im 4-Sterne-Hotel Burggräflerhof von Kopf bis Fuß und genießen Sie die wohlverdiente Auszeit.
Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter: https://www.hotel-burggraeflerhof.com/de/


Impressum