Veröffentlicht am von Mandy Burg in Reisen.

Ein Erlebnisurlaub im Rosengarten Hotel in Welschnofen

In Welschnofen im Hotel ausspannen

Bei jedem Besuch des Rosengarten Hotels in Welschnofen fällt zu aller erst die wunderschöne Lage des Hauses auf. Für Skisport-Begeisterte im Winter besonders beliebt ist die direkte Nähe zu der Kabinenbahn. Durch diese haben die Urlauber die Möglichkeit ohne weitere Umstände ins Skigebiet Carezza Ski zu gelangen. Seit jeher werden die vielen Pisten unterschiedlichster Schwierigkeiten in unmittelbarer Nähe von den Gästen des Rosengarten geschätzt.

Im Sommer ein Urlaub mit Hund in Südtirol

Doch nicht nur im Winter lohnt sich der Besuch des Rosengartens in Welschnofen, sondern ebenso im Sommer. In der warmen Jahreszeit zieht es vermehrt Wanderer oder Biker ins Hotel. Diese schätzen die zahlreichen Aktivmöglichkeiten, die sich sowohl im Haus selbst als auch in Welschnofen und Umgebung bieten. Darüber hinaus ist das Hotel hundefreundlich, sodass einem Urlaub mit den geliebten Vierbeinern nichts im Weg steht. Gestalten Sie ihren ganz persönlichen Erlebnisurlaub zu einem wahren Highlight des Jahres.

 

Wer nach einem energiegeladenen Tag am Abend Ruhe und Entspannung sucht, der ist im Rosengarten richtig. Das breite Wellnessangebot des Hauses umfasst verschiedenste Saunas, Panoramahallenbad, Felsen-Whirlpool sowie zahlreichen Massage- und Beautyangebote. Besonders Highlight im Rosengarten: Echtes Nigerwasser direkt aus der Quelle, die im nahegelegenen Nigertal entspringt. Ein Durstlöscher, den es nur in Welschnofen gibt! Passend zu dem erfrischenden Quellwasser bietet das hauseigene Restaurant leckere Speisen für seine Gäste an. In der Gourmetküche in Südtirol werden regionale und saisonale Produkte durch hochwertige Verarbeitung zu wunderbaren Gerichten kreiert.

Für weitere Infos rund um das Hotel Rosengarten besuchen Sie https://www.hotelrosengarten.it/


Impressum