Veröffentlicht am von Melli Nin in Reisen.

 

Hotel in Meran Obermais – Land und Leute kennenlernen

Wenn Sie im Urlaub sind, haben Sie ja sicher auch das Gefühl, das beste aus ihrer Zeit machen zuwollen. Land und Leute kennenlernen, Sehenswerte Orte besuchen, viele Eindrücke mitnehmen und aktiv unterwegs sein. Das Sahnehäubchen nach einem ereignisreichen Tag ist die Tiefenentspannung von Körper und Geist. Im Wellnessbereich des Hotels Sonnenburg kann man sich in der Sauna oder am Pool entspannen und neue Energiereserven für den nächsten Tag sammeln. Denn dieser wird mit Sicherheit genauso ereignisreich werden, wie jeder einzelne Tag Ihres unvergesslichen Urlaubs in Südtirol.

Ihre Zeit im 4 Sterne Hotel Meran

In unserem Gasthaus, vom Familienhotel in Meran, haben sie die Möglichkeit Kulinarische Highlights zu genießen. Hier können Tag für Tag alpin-mediterrane Spezialitäten genossen werden. Ob Knödel und Mehlspeisen aus altösterreichischer Tradition, oder leichte mediterrane Köstlichkeiten, die Küche lässt keine Wünsche übrig. Und weil Südtirol nicht zuletzt für seine erlesenen Weinspezialitäten bekannt ist, sollte sich niemand das Vergnügen nehmen lassen, diesen auch einmal zu probieren.

Meran Wellnesshotel– Sonnenburg überzeugt

Das umwerfende Hotel im Meraner Land hat auch in seiner Umgebung vieles zu bieten. Es ist umgeben von einer wunderschönen Berglandschaft und viel grüner Natur. Hier beginnt die Entspannung schon bei der Ankunft – mit einem erfrischenden Willkommensdrink an der Hotelbar und einem anschließenden Rundgang durch das Haus.  Die Nähe zur Stadt Meran ist auch eine optimale Ausgangslage für viele beliebte touristische Ziele Südtirols. Das Hotel ist sowohl im Sommer, als auch im Winter ein beliebtes Urlaubsziel. In näherer Umgebung gibt es unzählige Möglichkeiten für Sport und Kultur. In jedem Fall lohnt sich ein Ausflug in die Meraner Altstadt und zu den Schlossgärten von Trauttmansdorff. Sportbegeisterte Urlauber finden hier ein Eldorado für jeglichen Outdoor-Sport.

Viele weitere wertvolle Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Hotels Sonnenburg unter https://www.sonnenburg.it/


Impressum