Dritter Workshop von Walter Nagel über Autographen und Nachlässe

Veröffentlicht am von Michaela Becker in Technik.

Aufgrund großer Nachfrage bot das Bielefelder Systemhaus Walter Nagel in der Akademie der Künste in Berlin bereits zum dritten Mal die Vortragsreihe zum Thema “Digitalisierung und Präsentation von historischen Nachlässen und Autographen: zeitgemäße Erschließungs- und Editionstechniken mit Visual Library“ an. Im Juni folgten der Einladung 75 Teilnehmer aus Museen, Archiven und Bibliotheken und nahmen an Weiterlesen »

Erfolgreicher Messeauftritt von Walter Nagel auf dem Bibliothekartag in Nürnberg

Veröffentlicht am von Michaela Becker in Allgemein.

Während des diesjährigen Bibliothekartags, der vom 26. bis 29. Mai in Nürnberg stattfand, präsentierte das Systemhaus Walter Nagel aus Bielefeld erneut wegweisende Hard- und Softwarelösungen. Neben dem ersten modularen Buchscanner der Welt lag der Schwerpunkt auf den Lösungen der Visual Library Plattform und insbesondere auf dem elektronischen Lesesaal. Auf dem Stand von Walter Nagel (http://www.walternagel.de) Weiterlesen »

Walter Nagel stellt neues eScan Open System auf Bibliothekartag in Nürnberg vor

Veröffentlicht am von Michaela Becker in Technik.

Der „eScan Open System“ ist der neue A3-Buchscanner des französischen Herstellers i2s und ist als Weltpremiere das erste Mal auf dem Bibliothekartag vom 26. bis 29. Mai in Nürnberg live zu erleben. Auf den Messeständen 72 und 51 zeigt das Bielefelder Unternehmen Walter Nagel zwei Beispielvarianten der neuen Digitalisierungslösung. Das Konzept dieses neuen A3-Scanners ist Weiterlesen »

Leistungsstarke Buchscanner von Walter Nagel für Lieferbibliotheken im hbz-Verbund

Veröffentlicht am von Michaela Becker in Studium.

Im letzten Jahr konnte das Systemhaus Walter Nagel aus Bielefeld weitere Medea-Lieferinstitutionen für den Einsatz des Buchscanners CopiBook und der Touchscreen-Anwendung multidotscan gewinnen. Zu den Neukunden zählen unter anderem die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn, die Bibliothek des Ruhrgebietes in Bochum und die Universitätsbibliothek der Fernuni Hagen. Dagegen haben langjährige Bestandskunden wie beispielsweise die ZB MED Weiterlesen »

Walter Nagel Veranstalter des Workshops “Elektronische Visite”

Veröffentlicht am von Michaela Becker in Bildung.

Viele Kliniken und Krankenhäuser sehen sich neuen Herausforderungen gegenüber, wenn die Einführung einer mobilen, elektronischen Visite ansteht. Es stellen sich spezielle Fragen bei der nachhaltigen Umstellung von der traditionellen Papierakte zur vollständigen digitalen Dokumentationsform. Das Bielefelder Unternehmen Walter Nagel beantwortet diese Fragen in Kooperation mit der Hinz Fabrik GmbH im Rahmen des gemeinsamen Workshops „Elektronische Weiterlesen »

Visual Library Portalfreischaltung an der ULB Tirol

Veröffentlicht am von Michaela Becker in Wissenschaft.

Die Universitätsbibliothek Innsbruck nutzt als erste österreichische Landesbibliothek ein von der Österreichischen Bibliothekenverbund und Service GmbH (OBVSG) bereitgestelltes Hostingsystem, um digitale Sammlungsbestände und Hochschulpublikationen erschließen und online präsentieren zu können. Die technische Basis für dieses Angebot bildet die marktführende Digitalisierungsplattform Visual Library, welche die semantics Kommunikationsmanagement GmbH und das Bielefelder Unternehmen Walter Nagel GmbH & Weiterlesen »